Freunde
Zurück

 

Ich wohne mit meinem Rudel

(Herrchen und Frauchen)

in Pottendorf (Nähe Wien). Zu meinem Rudel gehört noch eine Mischlingsdame die auf den Namen Shauna hört. Je älter Shauna wird desto mehr kann ich mit ihr anfangen...

Hier ein Bild meiner Mitbewohnerin:

Shauna war in Ihrer Jugend (sie wurde am 16. März 2003 10 Jahre alt) eine recht erfolgreiche Agility Dame!

Unter den vielen Pokalen befinden sich nicht nur erste Plätze von Turnieren sondern auch Klubmeister und Staatsmeisterschaftstrophäen.

In loving memory...

"Ares" - die Kämpferin

(30.4.84 - 20.7.02)

Ares und ich haben Frauchens Büro vor bösen Eindringlingen bewacht und trotz ihres hohen Alters die Bürogänge als Spielplatz mißbraucht.

Hab da lieb, Ares!

Ein weiteres zeitweiliges Mitglied meines Rudels ist eine Papillon Hündin die bei Frauchens Eltern wohnt und auf den Namen Lorena (Lorena von Rotmonten) hört.

Frauchen hat Lorena bei zahlreichen Hundeausstellungen vorgeführt.

Unter Ihren Titeln finden sich Österr. Jugendchampion, Österr. Champion, Österr. Bundessieger, mehrere BOBs, mehrere CAC´s, CACIB und sie wurde 4 bei der Welthundeschau 1998 in Wien.

Lorena von Rotmonten

Vor einiger Zeit habe ich die Bekanntschaft einer sehr netten jungen Basenji-Lady in Fertöd/Ungarn gemacht. Wir haben uns zuerst nur via E-mail gekannt, im August 02 habe ich Anka besucht. Zwischen uns hat sich eine richtig große Freundschaft entwickelt und wie in jeder Freundschaft teilen wir auch Freud und Leid. Bussi Anka!

Anka hat seit Februar einen Spielgefährten. Den kleinen Asabi - Sohn meiner Halbschwester Rainbow.

Hier die zwei hübschen aus Fertöd

Durch Anka habe ich auch ganz berühmte Verwandte kennen gelernt - die Koch Basenjies.

Annegret und Hans-Jürgen Koch / Kennel "African Rainbows" und ihre Hunde:

"Hund des Jahrhunderts" Multi CACIB, CAC, BOB, BIG (BOG), BIS, ... Movie Star out of Africa genannt "Movie" sowie Over the Rainbow out of Africa genannt "Rainbow" die auch meine Halbschwester ist. Am 12.12.2002 wurde Rainbow Mama von 7 Basenji-Babies! Weiters sind da noch Escapade´s Bravo out of Africa genannt "Bravo" (Bravo ist der 1. brindle Basenji der BIS in Europa gewonnen hat und weltweit einer von 2 Brindles der 2x BIS gewonnen hat. Bravo ist übrigens der einzige Rüde, bei dem sich mein Nackenhaar nicht "aufstellt"!) und African Rainbows´s Abayomi Azana die Tochter von Bravo und Rainbow.

Hier die 4 mit Ihrem Besitzer H.-J. Koch

 

Am 8. November 2004 wurde meine Halbschwester Rainbow wieder Mama.

Ich habe jetzt eine weitere Nichte (r/w) und 4 Neffen (2 r/w, 2 brindle).

Hier das erste Foto:

 

Weiter Freunde/Bilder werden folgen!

weiter zur Basenji Geschenkboutique

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!